zum Inhalt springen

Geistiges Eigentum und Wettbewerb (GEW)

Zusammen mit dem Carl Heymanns Verlag wurde die Schriftenreihe "Geistiges Eigentum und Wettbewerb" (GEW) gegründet.

Herausgeber sind Herr Prof. Dr. Christoph Ann, TU München und Frau Prof. Dr. Anja Steinbeck, Universität zu Köln.

Bereits erschienen sind:

  • Band 47
    Patrick Veigel: Immaterialgüterrechte im Arbeitsverhältnis
  • Band 46
    Raphael Gaillard: Die Schutzdauerverlängerungen in der Urheberrechtsnovelle 2013, 2016
  • Band 45
    Lena Maute: Dreifache Schadens(ersatz)berechnung, 2016
  • Band 44
    Jana Frölich: Die Relevanz der Markenform, 2016
  • Band 43
    Pelin Karaaslan: Verwechslungsschutz von Serienmarken nach dem deutschen Markengesetz, 2016    
  • Band 42
    Martin Wintermeier: Patentstrafrecht, 2015
  • Band 41
    Jan-Christoph Stephan: Die Streitwertbestimmung im Patentrecht, 2015
  • Band 40
    Michael Kobler: Instandhaltung und Umbau patentgeschützter Vorrichtungen, 2015
  • Band 39
    Sonja Mroß: Technische Funktionalität im Recht des geistigen Eigentums sowie im Wettbewerbsrecht, 2015
  • Band 38
    Anke Fuchs: Die Nutzungsrechtseinräumung im Rahmen von Individualsoftwareentwicklungsverträgen, 2014    
  • Band 37
    Annika L. Schneider: Die Patentierbarkeit von Computerprogrammen, 2014
  • Band 36
    Barbara Sommer: Beweisbeschaffung im einstweiligen Rechtsschutz, 2013 
  • Band 35
    Laura Jelinek: Lizenzen in der Insolvenz - nach deutschem und US-amerikanischem Recht, 2013    
  • Band 34
    Daniel Bork: Irreführende Produktvermarktung, 2013
  • Band 33
    Anne Coordes: Markenlizenz und Markenlizenzvertrag, 2013
  • Band 32
    Christoph Vetter: Die fertige Erfindung, 2012
  • Band 31
    Christoph Laub: Legal Validity as a Worldwide Quality Standard for Patent Offices, 2012
  • Band 30
    René Sandor: Datenspeicherung und urheberrechtliche Durchsetzungsansprüche, 2012
  • Band 29:
    Marie-Christine Teworte-Vey: Lauterkeitsgrenzen bei Verkaufsförderungsmaßnahmen
  • Band 28
    Franz Josef Jaschke: Der kartellrechtliche Schadensersatzanspruch
  • Band 27
    Johanna Haesemann: Die Auslegung des §51 S.1 UrhG n.F. in der Informationsgesellschaft am Beispiel der "Google-Bildersuche"
  • Band 26
    Frederike Mareile Kerl: Die geschmacksmusterrechtliche Ersatzteilfrage: Notwendigkeit und Rechtsmäßigkeit einer Reparaturklausel
  • Band 25
    Björn Helge Kalbfus: Know-How-Schutz in Deutschland zwischen Strafrecht und Zivilrecht - welcher Reformbedarf besteht?, 2011.
  • Band 24
    Frauke Asendorf: Die Aufteilung des Schadensersatzes auf mehrere Verletzte im gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht, 2011.
  • Band 23
    Maja Beisenherz: Der professionelle Sport und das europäische Kartellrecht, 2011.
  • Band 22
    Ralf-Thorsten Henn: Defensive Publishing, 2010.
  • Band 21
    Nikolas Gregor: Der Produzent und die Rechte am Filmwerk, 2010.
  • Band 20
    Claudia Tapia: Industrial Property Rights, Technical Standards and Licensing Practices (FRAND) in the Telecommunications Industry, 2010.
  • Band 19
    Philipp Maume: Der kartellrechtliche Zwangslizenzeinwand im Patentverletzungsprozess, 2010.
  • Band 18
    Thomas Derlin: Vertriebslizenzen und Vertragshändlerverträge, 2009.
  • Band 17
    Sandra Gottzmann: Sukzessionsschutz im Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht, 2008.
  • Band 16
    Soenke Fock: Der unmittelbare wettbewerbsrechtliche Leistungsschutz, 2008.
  • Band 15
    Ronny Hauck: Die wettbewerbsrechtliche Beurteilung von Lizenzverträgen in der EU und in den USA, 2008.
  • Band 14
    Heike Freund: Rechtsnachfolge in Unterlassungspflichten, 2008.
  • Band 13
    Stefanie Nabrotzki: Lizenzen an Immaterialgüterrechten als Mittel der Kapitalaufbringung, 2008.
  • Band 12
    Tilman Müller-Stoy: Nachweis und Besichtigung des Verletzungsgegenstandes im deutschen Patenrecht, 2008.
  • Band 11
    Lisa Wiesner: Die Rechte des bildenden Künstlers nach Veräußerung des Werkstückes, 2008.
  • Band 10
    Stefan Lieck: Der Parallelhandel mit Arzneimitteln, 2008.
  • Band 9
    David Kipping: Das Recht der .eu-Domains, 2008.
  • Band 8
    Torben Danger: Die rechtsverletzende Benutzungshandlung im Markenrecht- Abschied von der Herkunftsbezogenheit, 2007.
  • Band 7
    Andrea Bergmann: Erfindungen von Hochschulbeschäftigten nach der Reform von § 42 ArbNErfG, 2006.
  • Band 6
    Nina Kaulmann: Der Schutz des Werbeslogans vor Nachahmungen, 2006.
  • Band 5
    Michael Grünberger: Das Interpretenrecht, 2006.
  • Band 4
    Marc Oberhardt: Die Handelsdienstleistungsmarke - Erfordernis, Möglichkeit und Reichweite eines Markenschutzes für den Handel, 2006.
  • Band 3
    Christine Kaufmann: Die Personenmarke, 2005.
  • Band 2
    Maximilian Dorndorf: Schutz vor Herkunftstäuschung und Rufausbeutung; Zugleich zum Anwendungsbereich des ergänzenden wettbewerbsrechtlichen Leistungsschutzes in Anbetracht des markengesetzlichen Schutzes, 2005.
  • Band 1
    Volkmar Henke: Die Erfindergemeinschaft, 2005.